Wann wird der internationale Fussball wiederbelebt?

Sport bringt Fans aus der ganzen Welt zusammen, und die Faszination für ihre verschiedenen Disziplinen ist in Las Vegas, einer Stadt, die bis vor wenigen Jahren ausschließlich dem Glücksspiel gewidmet war, sogar zu einer Show geworden. Vor allem der Fussball ist eine der beliebtesten Sportarten, und seine Fans warten sehnsüchtig auf die Wiederaufnahme der Spiele. Die Direktoren der honduranischen Nationalliga beendeten das Turnier, das seit Januar lief und im Mai enden sollte. Daraufhin sagte der Präsident des größten Fußballturniers des Landes, dass die nächste Liga ohne Publikum in Erwägung gezogen werde.

Während wir auf weitere Entwicklungen im lokalen Fussball warten, fragen wir, was alle wissen wollen: Wann wird der internationale Fussball wiederbelebt?

BundesligaDie

Bundesliga, der Hauptwettkampf im deutschen Fußball, wird als erste aus dem europäischen Fußball zurückkehren. Das Merkwürdigste ist, dass bei Tests an deutschen Klubspielern 10 positive Fälle von COVID-19 festgestellt wurden, was die Entscheidung zur Wiederaufnahme des Turniers, diesmal unter strengen Auflagen und ohne Publikum, jedoch nicht aufhob. Mit neun ausstehenden Spielen ist der 15.Mai das lang erwartete Datum, und es scheint, dass nur noch die endgültige Entscheidung der deutschen Minister abzuwarten ist. Sollten sie sich für die Wiederaufnahme des Fussballs entscheiden, würde dies zusätzlich zur Wiedereröffnung von Schulen und Geschäften geschehen, die nach und nach zu ihren normalen Aufgaben zurückkehren werden.

Die

Eredivisie ist bekannt

als die niederländische premier league und ist die größte Liga der Niederlande. Der geplante Termin für ihre Rückkehr ist der 19.Juni, aber dies wird nur dann geschehen, wenn die Bedingungen für ein sicheres Turnier gegeben sind und wenn die Regierung dies genehmigt. Bekannte niederländische Vereine wie Ajax und AZ Alkmaar hatten sich ihrerseits gegen die Wiederaufnahme des Turniers ausgesprochen. Der Königliche Niederländische Fussballverband ist jedoch entschlossen, den Wettbewerb, bei dem nur noch acht Spiele übrig sind, zu beenden.

Die Idee ist, dass die Mannschaften bis zum 19.Juni an Freundschaftsspielen teilnehmen, um wieder in Schwung zu kommen, und dass das Turnier am 31.Juli zu Ende ist, um die neue Saison zu eröffnen.

Restart-ProjektDas

Restart-Projekt ist Teil des von der englischen Premier League vorgeschlagenen Protokolls zur Reaktivierung des nationalen Fussballs. Diese Maßnahme ergibt sich aus der Position, dass die Spiele gespielt werden, um das Turnier zu beenden, und dass dies keine Entscheidung ist, die am Schreibtisch getroffen wird. Vorerst haben sich die wichtigsten englischen Clubs getroffen, und es wird erwartet, dass sie bei der nächsten Sitzung für oder gegen diese Maßnahme stimmen werden, die zur Wiederaufnahme des Wettbewerbs bis zum 8.Juni führen wird.

Sollten sie sich für die Rückkehr des Turniers entscheiden, würde das Training drei Wochen früher beginnen, damit sich die Spieler auf die verbleibenden 9 Termine vorbereiten können.